Kontakt

Trägerschaft

Die Verkehrssicherheitskampagne «Keine Ablenkung» ist ein Gemeinschaftsprojekt von mehreren Polizeikommandos. Die Kampagne wird im Kanton Zürich (inklusive der Städte Zürich und Winterthur) sowie in der Ost- und Zentralschweiz durchgeführt.

Falls Sie Fragen zur Kampagne haben, wenden Sie sich bitte an Mediendienst der Kantonspolizei Zürich, info@kapo.zh.ch, 044 247 36 36 oder direkt an die Polizeistelle Ihres Wohnkantons.

Kantonspolizei Aargau Appenzell Ausserrhoden Stadtpolizei Basel Landschaft Kantonspolizei Basel Stadt
Stadtpolizei Bern Stadtpolizei Chur Kantonspolizei Glarus Kantonspolizei Graubuenden
Appenzell Innerroden Landespolizei Fürstentum Liechtenstein Kantonspolizei Luzern Kantonspolizei Nidwalden
Kantonspolizei Obwalden Schaffhauser Polizei Kantonspolizei Schwyz Kantonspolizei Solothurn
Kantonspolizei St. Gallen Stapo St. Gallen Kapo Thurgau Kantonspolizei Uri
Stadtpolizei Winterthur Kapo Zuerich Kommunalpolizeien Zuerich Stapo Zuerich
Zuger Polizei Kapo Zuerich    
Partner

Die Kampagne wird unterstützt von:

Fonds für Verkehrssicherheit FVS Orange ACS Roadcross
Roadcross Z Drive Verkehrsschule Zug TCS
Triopan AG Signal AG Verein Zürcher Fahrlehrer Schweizerischer Fahrlehrerverband SFV
Fahrlehrerverband Zug Strassenverkehrsamt Zürich Strassenverkehrsamt St. Gallen
zum Seitenanfang